2018 Planungsauftrag Hauptverwaltung DREWAG/ENSO

Die ENSO/DREWAG planen, einen gemeinsamen Hauptsitz der ENSO und DREWAG im City Center Dresden zu schaffen mit einem zusätzlichen Anbau und einer erforderlichen Anpassung des Bestandsgebäudes für insgesamt ca. 1.670 Mitarbeiter. Die Teilbaugenehmigung wurde erteilt.

Das IBR plant die gesamten Gewerke der Technischen Gebäudeausrüstung AGR 1 - 8 über alle Leistungsphasen der HOAI 2013 mit besonderem Augenmerk auf die Planung des Projektes im Building Information Modeling (BIM).

Diese Methode der Bauwerksdatenmodellierung ermöglicht eine koordinierte Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden. Dabei werden alle relevanten Bauwerksdaten digital modelliert, kombiniert und erfasst.

2018 Förderung aus dem Europäischen Sozialfond (ESF)

Die Förderung aus dem Europäischen Sozialfond (ESF) erfolgte für folgende Vorhaben: BIM-Management / BIM-Koordination / BIM-Konstruktion; Caneco BT Basisschulung, Caneco Implantation Basisschulung, Caneco BIM

 

2017 Projektabschluß TGA Kulturpalast Dresden

Das Ingenieurbüro konnte den Auftrag für die Planung und Bauüberwachung der gesamten Haustechnikgewerke im Dresdner Kulturpalast nach 4-jähriger Bauzeit erfolgreich abschließen.

2016 Auftragserteilung für das Deutsche Historische Museum

Zu Beginn des Jahres erhielt das Ingenieurbüro Rathenow BPS GmbH den Zuschlag für die Planungsarbeiten zur Sanierung und Instandsetzung des Deutschen Historischen Museums in Berlin.

2016 Richtfest für das Wohnungsbauprojekt Palmkernzeile

Im März 2016 feiert das Wohnbauprojekt Palmkernzeile in Berlin Richtfest. Das Ingenieurbüro Rathenoww BPS GmbH arbeitet seit August 2015 mit an der Planung der HLS-Anlagen.

2015 Planungsauftrag für den Neubau der JVA Zwickau

Im März 2015 erhielt das Ingenieurbüro Rathenow BPS GmbH gemeinsam mit dem Architektur-/Generalplanerbüro PLAN2 den Auftrag zur Planung der JVA Zwickau-Marienthal mit 820 Haftplätzen.